Titelbild Game Hero
Diese Seite verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten damit wir die bestmögliche Bedienbarkeit und Funktionalität bieten können. Wenn Sie auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren OK
Back Next
Close
LoadingBild wird geladen...
Picture

Sam 440ep

Der Sam 440ep ist zwar kein Retro-Computer, aber als Nachfolger des Amiga gedacht. Produziert wurde er vom italienischen Hersteller ACube Systems. Ausgestattet mit einen 667Mhz PowerPC-Prozessor ist er in der Lage Betriebssysteme wie Linux und Amiga OS 4.x zu verwalten. Die integrierte Grafik-Einheit ATI Radeon Mobility M9 mit 64MB VRAM ist nicht besonders leistungsfähig und ungeeignet für grafiklastige Anwendungen. Das kleine Mainboard (Mini-ITX) kann in den verschiedensten Gehäuse eingebaut werden. Beliebt hierfür sind Barebones in die das kleine Mainboard perfekt passt. Als Festplattentyp kommen SATA-Platten zum Einsatz, da das Sam-Board bis zu vier SATA-Geräte unterstützt. Je nach Gehäuse kann eine 2,5" oder 3,5" Festplatte eingebaut werden. Sonstige interne Schnittstellen gibt es nicht viele. Dafür wurde an den externen Schnittstellen nicht gespart: 2x100Mbit Ethernet, Serieller Port, DVI, S-Video, 2xUSB und Audio Output befinden sich auf der Hinterseite des Boards. Einer der Hauptgründe zum Kauf dieses Computers ist die Kompatibilität zu AmigaOS 4.x.

ProzessorAMCC PowerPC 440EP SoC
Prozessortakt667 MHz
Arbeitsspeicher512MB DDR
LaufwerkeOptional
Erweiterunsgschnittstellen4xSATA, PCI-Schnittstelle
Externe Schnittstellen2x100Mbit Ethernet, Serieller Anschluss, DVI, TV-Out, 2xUSB, Audio Output (Stereo)
Baujahr2008
VerbreitungHoch
ZustandSehr gut
Preview
Back Stop Play Next
Sam 440ep Pic 1Sam 440ep Pic 2Sam 440ep Pic 3Sam 440ep Pic 4Sam 440ep Pic 5

Kommentar


OK

OK
OK
 
* Pflichtfelder  
Back
Close

- Datenschutz Besucher total: 2127937 Heute: 24