Titelbild Game Hero
Diese Seite verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten damit wir die bestmögliche Bedienbarkeit und Funktionalität bieten können. Wenn Sie auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren OK
share

PC - Amiga Transfer mit CD/DVD-Laufwerk

Was wird benötigt?
  • IDE-Controller und Festplatte
  • CD/DVD-Laufwerk
  • IDEfix 97
  • HD-Toolbox

Die wahrscheinlich einfachste Lösung, Daten vom PC zum Amiga zu transferieren, ist die Verwendung von CD's. Natürlich ist ein CD/DVD-Laufwerk im Amiga Voraussetztung. Einige Amiga-Modelle haben von Haus aus einen IDE-Controller, so wie der Amiga 4000. Der IDE-Controller kann aber auch nachgerüstet werden. Z.B. ❏ Zorro II IDE-Controller für den Amiga 2000 oder externe CD-Laufwerke für den Amiga 500, wie das Amiga 570 CD Drive das am Expansions-Port angeschlossen wird. Auf Ebay kann man schnell einen IDE-Controller zu erschwinglichen Preisen ersteigern. Für den internen Einbau braucht man ein normales PC-CD/DVD-Laufwerk, das sehr günstig im Fachhandel erworben werden kann. Da im Amiga ein PC-Laufwerk eingebaut wird, gibt es keine Dateisystemprobleme. Es ist keine Konvertierung notwendig. Einfach Dateien auf den PC brennen und am Amiga lesen. Allerdings muss zuerst der Treiber für das CD/DVD-Laufwerk installiert werden. Aber wie bekommt man den Treiber auf den Amiga wenn das Laufwerk nicht ansprechbar ist? Wenn man schon einen IDE-Controller eingebaut hat, dann kann man auch eine Festplatte installieren. Es genügt eine alte Festplatte mit ein paar hundert Megabyte Speicherplatz. Jetzt braucht man nur noch diese Anleitung befolgen. Aber woher die Treiber nehmen? Auch kein Problem: Auf den Workbench 3.0-Disketten (Install) befindet sich das Konfigurationsprogramm „HD-Tool“, mit dessen Hilfe man eine Festplatte einrichten kann. Für das CD/DVD-Laufwerk kann man das Tool IDEfix 97 runterladen. Dieses enthält nicht nur die notwendigen Treiber sondern auch Konfigurationstools. Installiert man IDEfix auf den Amiga sollte das CD/DVD-Laufwerk erkannt werden.

Idefix

Hat der Amiga nun sein(e) Laufwerk(e) erkannt, kann man die gewünschten Daten übertragen. Kleiner Tipp am Rande: Das Tool ADF Blitzer ist ein Amiga-Programm und kann ❏ ADF-Dateien (Emulator-Dateien) auf Diskette schreiben. So kann man die guten alten Spiele von zahlreichen Internetseiten runterladen und auf den Amiga spielen. Runterladen kann man ❏ ADF-Blitzer auf Aminet.net

ADF Blitzer
Zurück
Besucher total: 1858286 Heute: 25