Titelbild Game Hero
Diese Seite verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten damit wir die bestmögliche Bedienbarkeit und Funktionalität bieten können. Wenn Sie auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren OK
share
Back Next
Close
LoadingBild wird geladen...
Picture

Amiga 3000

Der Amiga 3000 ist eine Weiterentwicklung des Amiga 2000, ausgestattet mit 16 oder 25Mhz 68030er Prozessor, ECS-Chipset und vier Zorro III-Schnittstellen. Wie der Amiga 1000 wurden die ersten Amiga 3000 ohne eingebauten Kickstart-ROM ausgeliefert. Dieser wurde von Diskette oder Festplatte geladen. Spätere Modelle waren mit einem eingebauten Kickstart ausgestattet. Im Gegensatz zu älteren Amiga-Varianten hat der Amiga 3000 bereits einen SCSI-Controller für eine interne Festplatte. Der Arbeitsspeicher ist nur 1MB groß, allerdings kann dieser auf insgesamt 2MB Chip- und 16MB Fastram ausgebaut werden. Weitere Speichererweiterungen finden in den Zorro-Slots platz. Wie der Amiga 2000 besitzt auch der Amiga 3000 einen CPU-Steckplatz in den eine Turbokarte gesteckt wird. Die interne CPU wird dadurch deaktiviert. Der eingebaute Flickerfixer erlaubt die flimmerfreie Darstellung von Interlace-Modi über die VGA-Schnittstelle.

ProzessorMotorola 68030
Prozessortakt25 MHz
Arbeitsspeicher1MB Chip-Ram
ChipsatzECS
Kickstart2.0
Laufwerke3,5" Diskettenlaufwerk (1760KB)
Erweiterunsgschnittstellen4x Zorro III (Intern), 2x ISA (16 Bit), CPU-Slot (intern)
Externe SchnittstellenSerieller Port, Floppy Port, Paralleler Port, RGB Port, 2 x Joystick/Mouse Port, SCSI-Port, VGA , RCA Port (Stereo), DIN-Tastaturschnittstelle
Baujahr1990
VerbreitungMittel
ZustandSehr gut
Preview
Back Stop Play Next
Amiga 3000 Pic 1Amiga 3000 Pic 2Amiga 3000 Pic 3Amiga 3000 Pic 4Amiga 3000 Pic 5Amiga 3000 Pic 6Amiga 3000 Pic 7

Kommentar


OK

OK
OK
 
* Pflichtfelder  
Mingo (Admin)
16.09.2017 - 13:56
0 Good 0 Bad
@Michi Akku ist schon vor Jahren ausgebaut worden. Das Bild ist sehr alt. Wird demnächst aktualisiert...
Michi
16.09.2017 - 12:13
0 Good 0 Bad
Bitte löte den Akku aus!!!!
3V Batt. + Halter + Sperrdiode kannst du für wenig Geld kaufen.
Bluebird
14.12.2010 - 08:09
0 Good 0 Bad
Wahlweise 1 oder 2 mb Chip Mem , dazu waren die ersten weniger Modelle noch 16 Mhz CPU und FPU ...
Back
Close

Besucher total: 1887208 Heute: 38