Titelbild Game Hero
Diese Seite verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten damit wir die bestmögliche Bedienbarkeit und Funktionalität bieten können. Wenn Sie auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren OK
share
Back Next
Close
LoadingBild wird geladen...
Picture

Amiga 2500/30

Der Amiga 2500 war, wie der Amiga 2000HD, "nur" ein erweiterter Amiga 2000. Und zwar befand sich im Amiga 2500 je nach Modell eine A2620- oder eine A2630-Prozessorksarte und eine A2090- oder A2091-SCSI-Karte. Verbreitung fand dieser Amiga vor allem in den USA.

ProzessorMotorola 68000
Prozessortakt7,14 Mhz
Arbeitsspeicher1MB Chip-Ram
ChipsatzECS
Kickstartv2.04
Laufwerke3,5" Diskettenlaufwerk (880KB)
Erweiterunsgschnittstellen5x Zorro II (Intern), CPU-Slot (intern 86 pins)
Externe SchnittstellenSerieller Port (25 pins), Paralleler Port (25 pins), RGB Port (23 pins), Floppy Port (23 pins), 2 x Joystick/Mouse Port (9 pins), RCA Port (Stereo), DIN-Tastaturschnittstelle
Baujahr1988
VerbreitungGering
ZustandGut
Preview
Back Stop Play Next
Amiga 2500/30 Pic 1Amiga 2500/30 Pic 2Amiga 2500/30 Pic 3Amiga 2500/30 Pic 4Amiga 2500/30 Pic 5Amiga 2500/30 Pic 6Amiga 2500/30 Pic 7Amiga 2500/30 Pic 8

Kommentar


OK

OK
OK
 
* Pflichtfelder  
Mingo (Admin)
11.01.2014 - 20:24
0 Good 0 Bad
@Andreas
Selbstverständlich wurde der Akku SOFORT ausgebaut :) Das ist nur ein altes Foto (das ich vielleicht mal erneuern werde). Der Amiga läuft sogar noch.
Andreas K.
11.01.2014 - 19:36
0 Good 0 Bad
Die Batterie ist offenbar schon ausgelaufen - das große Problem beim Amiga! Wenn nicht schon geschehen, bitte gleich auslöten, um Schlimmeres zu verhindern! Läuft er denn noch, oder hat sich die Säure schon durch das mehrschichtige Board gefressen?
Back
Close

Besucher total: 1858660 Heute: 9