Titelbild Game Hero
Diese Seite verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten damit wir die bestmögliche Bedienbarkeit und Funktionalität bieten können. Wenn Sie auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren OK
share
Back Next
Close
LoadingBild wird geladen...
Picture

Commodore PC40-III

Ein PC-Clone von Commodore aus dem Jahre 1989 im typisch kleinen Desktop-Gehäuse. Im Inneren werkelt eine 286er CPU von Intel und optional ein 80287 Co-Prozessor. Ab Werk sind 1Mb (640Kb + 384Kb Extended) Arbeitsspeicher verbaut, die auf maximal 16Mb erweitert werden können. Eine Festplatte mit einer Kapazität von 40Mb sowie ein Diskettenlaufwerk sind ebenfalls vorhanden. Optional konnte ein Tape-Streamer dazugekauft werden. Neben den üblichen externen Schnittstellen, wie die parallele und serielle Schnittstelle, findet man auf der Rückseite ein VGA-Port an den auch neuere Monitore betrieben werden können. Die Grafikkarte unterstützt alle damals gängigen Formate: MDA, CGA, MCGA, EGA, VGA (monochrom) und VGA (Farbe).

ProzessorIntel 80286
Prozessortakt12Mhz
Arbeitsspeicher1Mb
Laufwerke40Mb HD,1x5,25" Floppy-Laufwerk, Tape-Streamer (Optional)
Erweiterunsgschnittstellen3xAT slot (16bit), 1XT slot (8bit),
Externe Schnittstellen1xParallel, 1xSeriell, 1xMausport, 1xAudio, 1xVGA
Baujahr1989
VerbreitungMittel
ZustandMittel
Preview
Back Stop Play Next
Commodore PC40-III Pic 1Commodore PC40-III Pic 2Commodore PC40-III Pic 3Commodore PC40-III Pic 4Commodore PC40-III Pic 5Commodore PC40-III Pic 6Commodore PC40-III Pic 7Commodore PC40-III Pic 8Commodore PC40-III Pic 9

Kommentar


OK

OK
OK
 
* Pflichtfelder  
Back
Close

Besucher total: 1858286 Heute: 25