Titelbild Game Hero
Diese Seite verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten damit wir die bestmögliche Bedienbarkeit und Funktionalität bieten können. Wenn Sie auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren OK
share
Back Next
Close
LoadingBild wird geladen...
Picture

Amiga 500 Design Tiger

Technisch gesehen war Amiga 500 Design Tiger ein Standard-Amiga 500. Das Design wurde allerdings von der damaligen Formel1 Moderatorin Stafanie Tücking entworfen. Das Autogramm auf der Frontseite des Amigas bestätigt dies. Auffallend auch das Frontgehäuse, das im Gegensatz zum restlichen Gehäuse strahlend weiß ist. Da es sich "nur" um einen geschmückten Amiga 500 handelte und der Preis etwas über den normale Amiga 500 lag, verkaufte sich dieses Modell nicht besonders gut. Produziert wurden nur 10000 Stück.

ProzessorMotorola 68000
Prozessortakt7,14 Mhz
Arbeitsspeicher512KB Chip-Ram
ChipsatzOCS
Kickstartv1.3
Laufwerke3,5" Diskettenlaufwerk (880KB)
ErweiterunsgschnittstellenTrapdoor, Seitlicher Expansion Port
Externe SchnittstellenSerieller Port (25 pins), Paralleler Port (25 pins), RGB-Port, Floppy Port (23 pins), 2 x Joystick/Mouse Port (9 pins), RCA Port (Stereo)
Baujahr1987
VerbreitungGering
ZustandGut
Preview
Back Stop Play Next
Amiga 500 Design Tiger Pic 1Amiga 500 Design Tiger Pic 2Amiga 500 Design Tiger Pic 3Amiga 500 Design Tiger Pic 4

Kommentar


OK

OK
OK
 
* Pflichtfelder  
Back
Close

Besucher total: 1843199 Heute: 242