Titelbild Game Hero
Diese Seite verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten damit wir die bestmögliche Bedienbarkeit und Funktionalität bieten können. Wenn Sie auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren OK
share
Back Next
Close
LoadingBild wird geladen...
Picture

AmigaOS 3.0

AmigaOS 3.0 unterstützt erstmals den AGA-Chipset und wird. Weshalb es auch für den Amiga 1200 und Amiga 4000 programmiert wurde. Außerdem wurden die Datatypes eingeführt mit dessen Hilfe man den Betriebssystem neue Dateiformate lernen konnte. Das äußerst nützlich Tool Multiview wurde mit dieser Version eingeführt. Es ließt, wie der Name schon erahnen lässt, alle möglichen Dateiformate wie Bilder oder Texte. Zusätzlich zur Diskettenversion gab es noch eine CD-Version für den Amiga CD32 die natürlich bootbar war. Es handelt sich hier allerdings um eine reine Kopie und beinhaltet keine neuen Funktionen.

Version3.0 (39.29)
Baujahr1992
Min. SystemvorraussetzungAmiga 1200, 4000
ToolsUtilities: Clock, Multiview
System: Shell, Format, NoFastmem, FixFonts, Intellifont, Rexxmast
Tools: HDBackup, HDToolBox, GraphicDump, Initprinter, IconEdit, KeySHow, Lacer, MEmacs, PrepCard, Calculator, CMD, PrintFiles, ShowConfig
Commodities: Exchange, AutoPoint, Blanker, ClickToFront, CrossDOS, Fkey, Mouseblanker, NoCapsLock
Preferences: Font, IControl, Input, Locale, Overscan, Palette, Pointer, Printer, PrinterGFX, PrinterPS, ScreenMode, Serial, Sound, Time, WBPattern
VerbreitungHoch
Preview
Back Stop Play Next
AmigaOS 3.0 Pic 1AmigaOS 3.0 Pic 2AmigaOS 3.0 Pic 3AmigaOS 3.0 Pic 4AmigaOS 3.0 Pic 5AmigaOS 3.0 Pic 6AmigaOS 3.0 Pic 7AmigaOS 3.0 Pic 8

Kommentar


OK

OK
OK
 
* Pflichtfelder  
Back
Close

Besucher total: 1850525 Heute: 304